Frage an euch.

ich bin eine der wenigen die glaubt dass man zwei menschen lieben kann und nicht nur einen.. ich denke es ist eine andere art von liebe und nicht dieselbe.. dieeine liebe ist mein bester freund , er ist immer für mich da, behandelt mich gut und würde mich niemals verletzen. er verehrt und begehrt mich. es ist alles immer so einfach.. nie streit.. nie hass.. keine probleme.. du stellst ihn deinen eltern vor und jeder mag ihn .du fühlst dihc in seiner Anwesenheit wohl ,ihr lacht immer zusammen und du liebst ihn so wie er ist. du bist glücklich. es wäre perfekt.. wenn es nicht da noch die andere liebe gäbe. dieser junge der dein herz schneller schlagen und deinen atem stocken lässt, deine Hände werden plötzlich nass unddu kannst nicht mehr richtig sprechen.du zitterst und bist nervös, du fühlst dich jung und schüchtern. sobald du ihn küsst, vibriert alles in dir und du musst lächeln nach jeder Berührung.. es macht dich glücklich ihn lediglich in deinen armen zu spüren. jedoch ist nichts einfach.. alles ist kompliziert. ihr passt nicht zusammen.. ihr könnt nicht ohne einander aber mit euch auch nicht. es ist eine qual und gleichzeitig ein zwang.

sagt mir für wen würdet ihr euch entscheiden.? 

für den richtigen ?  oder doch den einen ? 

8.2.15 22:14

Letzte Einträge: Herzschmerz, Ausschnitt - Lebendigkeit ..es ist niemals zu spät, Liebe Definition, Liebe Definition, Menschen die nicht glücklich sein können

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen